Neustadt Pelzerhaken Rettin

Neustadt in Holstein ist für Strandurlauber und Kulturliebhaber ein geeigneter Ort zum Urlaub machen. Der wunderschöne Strand zieht sich von Neustadt bis nach Rettin und das Folklore Festival lässt Kulturen aus aller Welt aufeinander treffen.

Hafen in Neustadt Die Europastadt Neustadt in Holstein ist vor allem durch die ZDF-Serie „Küstenwache“ bekannt, zu der es am Neustädter Hafen ein eigenes Fanmuseum im Studio 1 gibt. Nicht nur durch das Folklore Festival, das alle drei Jahre in Neustadt stattfindet, erhielt die Stadt 2008 den Titel „Ort der Vielfalt“. Es loht sich auch sonst nach Neustadt zu kommen: Strandurlauber können am bewachten Badestrand die Sonne genießen und Spaziergänger können dem Strandweg über Pelzerhaken nach Rettin folgen.
Wer gerne etwas über die Geschichte Neustadts erfahren möchte, ist am Zeittor, dem Museum im Kremper Tor oder am Cap Arcona Museum richtig. Auch ein Besuch im Winter bleibt in Erinnerung, denn die Dekoration der Schiffe am Hafen und von Klüvers Brauhaus ist einmalig.

Ferienunterkünfte in Neustadt

Freizeittipps

Hansa-Park - Sierksdorf

Hansa-Park - Sierksdorf

Im HANSA-PARK können Sie was erleben. Denn Deutschlands einziger Erlebnispark am Meer bietet Ihnen ein unvergleichliches maritimes Freizeitvergnügen.

zur Website

Wasserski - Süsel

Wasserski - Süsel

Besuchen Sie die Wasserski-Anlage in Süsel zwischen Holsteinischer Schweiz und Ostsee. Kurse sowie Ausrüstungsverleih vor Ort.

zur Website

Hofanlage Marienhof - Neustadt

Hofanlage Marienhof - Neustadt

Genießen Sie Landleben mitten in der Stadt - selbstgebackenen Torten im Hof-Cafe, holsteiner Küche im Restaurant und Bauernmarkt.

zur Website

Meeres-, Wat-, Brandungs-, Süßwasserangeln und Fliegenfischen

Meeres-, Wat-, Brandungs-, Süßwasserangeln und Fliegenfischen

Ein plötzlicher Ruck und Ihre Rute wird zum Flitzebogen. Die Schnur pfeift im Wind und zuckt im Wasser hin und her.

zur Website

SwinGolf in Neustadt

SwinGolf in Neustadt

SwinGolf ist ein echter Freizeitspaß für die ganze Familie. Und das Beste: Gespielt werden kann sofort, ohne schwierige und lange Lernphasen.

zur Website

Anglertreff Neustadt in Holstein!

Ihr Partner in den Bereichen Angelsport, Motorbootvermietung und Guiding und mehr...

zur Website

Kloster Cismar

Kloster Cismar

Kloster Cismar ist die größte und bedeutendste mittelalterliche Abtei in Ostholstein.

zur Website

field & fun landmaschinen-modellausstellung

field & fun landmaschinen-modellausstellung

field & fun ist Europas größte Landmaschinen-Modellausstellung, lädt dich ein auf eine beeindruckende Reise in die landwirtschaftliche Miniaturwelt. Der Freizeitspaß für die ganze Familie.

zur Website

Surf- und Kiteschule Pelzerhaken-Rettin

Surf- und Kiteschule Pelzerhaken-Rettin

der Surf- und Kiteschule Pelzerhaken-Rettin zeigt Euch den sicheren Einstieg ins Windsurfen und Kitesurfen. Neben Schulung in Kleingruppen und individueller Betreuung wird der Spaß besonders groß geschrieben

zur Website

Neustadt in Holstein – Hafenstadt am Meer

Nordöstlich in Holstein des Bundeslandes Schleswig-Holstein, liegt die wunderschöne Hafenstadt Neustadt in Holstein. Das nachgeführte „in Holstein“ ist wichtig, denn mehrere Städte in Deutschland tragen den Namen Neustadt. Aber nur eins liegt in Wagrien an der Ostsee und ist ein beliebtes Urlaubsziel. Diese Region mit ihren slawischen Wurzeln, entstand direkt an der Lübecker Bucht. Besonders eine hier gelegene Ferienwohnung oder ein Ferienhaus lassen jedes Urlauberherz höher schlagen.

Neustadt in Holstein ist aufgegliedert in 3 Stadtteile: Neustadt, als Zentrum, Pelzerhaken und Rettin. Pelzerhaken befindet sich in etwa 4 Kilometer Entfernung zum Ortskern. Direkt daneben liegt Rettin. Die Rettiner Wiese ist die natürliche Grenze zwischen den beiden Ortsteilen. Damit kommt die Gemeinde auf eine Gesamtfläche von 19,75 km². 15.012 Einwohner leben hier und heißen in den Sommermonaten die Feriengäste in Ferienwohnungen und Ferienhäusern herzlich willkommen.

Von Neustadt in Holstein aus, hat man verkehrsgünstige Anbindungen sowohl nach Lübeck, als auch zu den Ostseebädern Scharbeutz und Timmendorfer Strand. Ideale Ausflugsziele für Groß und Klein. Das Wappen der Gemeinde ist an das maritime Hafenleben angelehnt. So zeigt es auf rotem Hintergrund blaue Wellen, welche ein goldenes Boot mit zwei Seefahrern tragen. Der Eine hebt einen Finger der Schwurhand, während sein Gegenüber das Steuer hält. Über dem Boot ist ein weißes Nesselblatt zu sehen. Dies ist ein typisches Symbole für die Holsteiner Region. Maritimes Flair ist nicht nur im Wappen verankert. In den liebevoll gestalteten Ferienwohnungen und Ferienhäusern ist man bemüht, auch seinen Gästen einen Hauch „Meerbrise“ in die gemietet Unterkünfte zu wehen.

Eine Hafenstadt im Laufe der Zeit

Neustadt in Holstein kann auf eine über 770 Jahre lange Geschichte zurückblicken. 1244 entstand der Ort durch die Gründung von Graf Adolf IV. Dieser schuf Neustadt als „Neue Stadt“ von Altenkrempe. Daher erklärt sich auch der Name des Kremper Tores, welches heute im Zentrum als städtisches Museum genutzt wird. Damals war es eines der drei Stadttore. Die vielen, historischen Dokumente und Ausstellungsstücke sollte man sich als Tourist in Neustadt in Holstein unbedingt ansehen. Ferienwohnungen und Ferienhäuser in der Nähe, laden zu solch einem geschichtlichen Streifzug ein.

Zu den weiteren historisch, bedeutenden Gebäuden zählt die Stadtkirche. Sie ist ebenso wie das Kremper Tor ein wichtiges Relikt aus dem Mittelalter und sogar der älteste Bau. Weiterhin existieren das Hospital zum Heiligen Geist und die Basilika von 1140. Der Backsteinbau liegt etwas außerhalb in Altenkrempe, der Ursprungsregion von Neustadt in Holstein. Der Erhalt dieser Wahrzeichen der Gemeinde ist daher eine Aufgabe, die die Stadt sehr ernst nimmt. Schließlich möchte man seinen Feriengästen, neben schönen Ferienwohnungen und Ferienhäusern, viel Sehenswertes bieten.

Heutzutage ist der Tourismus nämlich eine wichtige Einnahmequelle. Doch eigentlich war Neustadt in Holstein früher vor allem eins: Eine wichtige Anlaufstelle für holländische und dänische Schiffe. Der Hafen war Umschlags-, Handels-, und Anlegeplatz. Zudem beherbergt der Hafen die älteste Fischerinnung Deutschlands. Diese wurde im Jahr 1474 ins Leben gerufen. Besonders gefragt war gesalzener Hering in Fässern. Auch heute noch locken maritime Restaurants am Neustädter Hafen mit fangfrischen Köstlichkeiten. Bei einem Glas Wein lässt sich der Tag danach in der Ferienwohnung oder dem Ferienhaus entspannt ausklingen.

Erholung am Neustädter Binnenwasser

Mit einer Gesamtfläche von 285 ha, ist das Naturschutzgebiet am Binnenwasser von Neustadt mit einer beachtlichen Größe ausgestattet. Das Besondere an dem 90 m tiefen Gewässer: Es handelt sich um einen Brackwassersee. Das heißt, es dringt in unregelmäßigen Abständen Ostseewasser herein. Ansonsten wird er durch Süßwasserzuflüsse gespeist. Die kommen aus dem Kremper Au, dem Lachsau und dem Mühlenbach. Mit einer Ferienwohnung oder einem Ferienhaus nah an einem der Flüsse oder dem Gewässer, kann man sich jeden Morgen über eine schöne Aussicht freuen.

Durch den unregelmäßigen Zufluss des Ostseewassers, haben sich im Laufe der Zeit Salzwiesen gebildet. Dabei handelt es sich um krautige Pflanzenbestände. Aufgrund dieser, ist im nordwestlichen Teile eine Halbinsel entstanden. Hier findet sich ein Biotop, welches in Deutschland sehr selten geworden ist. Es dient zahlreichen Watt- und Wasservögeln als Brut- und Nieststelle, sowie als Nahrungsquelle. Naturliebhaber haben im Gebiet rund um den Binnensee einiges zu bestaunen. Am Südufer hat man dazu einen Fußweg angelegt. Ein Besuch des Naturschutzgebietes lässt sich gut von der gemieteten Ferienwohnung oder dem Ferienhaus starten.

Für den Erhalt der Natur setzt sich in Neustadt in Holstein der Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland, kurz BUND, ein. Dazu hat die Organisation das Umwelthaus Neustädter Bucht errichtet. Hier finden Veranstaltungen, Seminare und geplante Naturaktivitäten statt. Das Angebot richtet sich in erste Linie an Kinder und Jugendliche. Diesen möchte man ein Verständnis für die Natur vermitteln und das Interesse am Umweltschutz wieder aufleben lassen. Mit der Bildungseinrichtung für Nachhaltigkeit werden zudem Schulklassen und Kindergärten angesprochen. Selbst einen Urlaub kann man im Umwelthaus verbringen. Mag man hingegen lieber einen privaten Bereich, so kann man sich bequem eine Ferienwohnung oder ein Ferienhaus in der Nähe buchen.

Viel zu entdecken in Neustadt in Holstein

In und um die Gemeinde herum, gibt es eine Menge für alle Feriengäste zu entdecken. Ganz nach den eigenen Interessen, kann man sich auf geschichtliche-, aktive oder erholsame Touren begeben. Für alle Historiker loht der Besuch des Kremper Tores. Nicht nur die ehemalige Stadtmauer an sich ist ein Highlight. Im angeschlossen Komplex findet sich das Heimatmuseum mit vielen mittelalterlichen Funden, Exponaten und Dokumenten. Danach ist ein Abstecher in das Cap Arcona Museum zu Empfehlen. Somit hat man als geschichtlich interessierter Gast einer Ferienwohnung oder eines Ferienhauses, einen rundum gelungenen Tag.

Für alle, die mehr Action und Spaß haben wollen, hat Neustadt und seine Umgebung eine Menge parat. So gibt es zum Beispiel eine Adventure Golfanlage, eine Surfschule und regelmäßige Geo-Coaching-Touren. Oder man mietet sich ein Fahrrad oder die beliebten Segways. So lernt man sportlich die ganze Region kennen. Groß und Klein erleben eine tolle Zeit in der field & fun Landmaschinen-Modellausstellung oder in Deutschlands ersten Bananenmuseum. Für Adrenalinjunkies und Abenteurer ist in jedem Fall ein Tag in dem einzigen Freizeitpark am Meer, dem Hansa Park, anzuraten. Nach so viel turbulenten Momenten, streckt man gerne alle Viere, in der gemieteten Ferienwohnung oder dem Ferienhaus, von sich.

Oft suchen Feriengäste auch nur Erholung, Ruhe und Harmonie. Dazu eignet sich ein Urlaub an der Ostsee ideal. Das Klima, durch den Salz- und Jodgehalt der Luft, ist besonders gesundheitsfördernd. Bei einem Spaziergang an dem Kilometer langen Strand, kann man sich ganz dem Rauschen der Wellen hingeben. Dazu laden Wellnessstudios mit Massagen, Aromatherapien und Kosmetikbehandlungen zu einem Rund-um-Wohlfühltag ein. Besonders heilsam ist das umfangreiche Wellnessprogramm des Oase Heilhauses in Rettin. Unter professioneller Anleitung kann man hier Yoga machen, Heilfasten und Workshops zu unterschiedlichen Themen besuchen. Im Komplex befinden sich auch Ferienwohnungen und in nähren Umfeld auch Ferienhäuser zum Mieten.